Ausstellungskalender

20 SÄCHSISCHE KÜNSTLER … @ Kunstkeller Annaberg
Okt 18 um 0:00 – 0:00
20 SÄCHSISCHE KÜNSTLER … @ Kunstkeller Annaberg | Annaberg-Buchholz | Sachsen | Deutschland
… aus fünf privaten Sammlungen 12. Oktober – 30. Dezember · Vernissage 12. Oktober 17 Uhr Elisabeth Ahnert, Irene Bösch, Carlfriedrich Claus, Hermann Glöckner, Herta Günther, Sylvia Graupner, Albert Hennig, Hans Heß, Günter Hofmann, Günther Hornig, Lothar Kittelmann, Osmar Osten, Curt Querner, Dagmar Ranft-Schinke, Otto Sander-Tischbein, Fritz Schönfelder, Andreas Schüller, Klaus Sobolewski, Carl-Heinz Westenburger, Albert ... Read more...
flamat @ Dorfgalerie Auerswalde · 09244 Lichtenau · Am Vorwerk 8a
Okt 18 um 0:00 – 0:00
SUPERFREUNDE STREET ART 16. September – 23. November Der Termin zur Vernissage wird über unsere Website bekanntgegeben.
KLAUS HACK @ Galerie art gluchowe · Glauchau
Okt 18 um 0:00 – 0:00
HOLZSKULPTUREN UND ARBEITEN AUF PAPIER  26. September – 17. November · Vernissage 26. September 19 Uhr
VERMESSUNG DES LANDES @ Turmgalerie Schloss Augustusburg
Okt 18 um 9:00 – 18:00
VERMESSUNG DES LANDES @ Turmgalerie Schloss Augustusburg | Augustusburg | Sachsen | Deutschland
Offene Ausstellung zu Kafka. ab 5. Oktober Die Turmgalerie Augustusburg bereitet für den Herbst 2019 eine Auswahlausstellung zum literarischen Schaffen des Dichters Franz Kafka vor.
ENDLICH SCHWARZ! @ Kleine Galerie Hohenstein-Ernstthal
Okt 18 um 10:00 – 17:00
ENDLICH SCHWARZ! @ Kleine Galerie Hohenstein-Ernstthal | Hohenstein-Ernstthal | Sachsen | Deutschland
SUSANNE WERDIN, Leipzig 29. August – 10. November · Vernissage 29. August 19 Uhr Druckgrafik/Bildobjekte
ICH BIN GANZ VON GLAS @ Sächsisches Industriemuseum Chemnitz
Okt 18 um 10:00 – 17:00
ICH BIN GANZ VON GLAS @ Sächsisches Industriemuseum Chemnitz | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Marianne Brandt und die gläserne Kunst von heute. Ausstellung des Villa Arte e. V. zum 7. Internationalen Marianne Brandt Wettbewerb in Kooperation mit dem Industriemuseum Chemnitz. 28. September – 1. Dezember Im Jahr des 100-jährigen Gründungsjubiläums des Bauhauses nimmt die Ausstellung zum 7. Internationalen Marianne Brandt Wettbewerb in besonderer Weise Bezug zu der Chemnitzer Bauhauskünstlerin ... Read more...
IM GARTEN DER FÄDEN @ Galerie Inselsteig · Braunsdorf
Okt 18 um 10:00 – 17:00
IM GARTEN DER FÄDEN @ Galerie Inselsteig · Braunsdorf | Niederwiesa | Sachsen | Deutschland
bis 5. Januar 2020 Die Ausstellung widmet sich dem nahezu komplett erhaltenen und bisher wenig erschlossenen Musterarchiv der Möbelsstoffweberei Tannenhauer, heute Historische Schauweberei Braunsdorf. Das umfassende Werk der für die Vielfalt der Formen und Motive verantwortlichen Designer*innen, die Entwicklung der Stoffmuster und ihre Inspirationen werden sichtbar gemacht. Die Präsentation nähert sich dem Nachlaß künstlerisch-assoziativ, als ... Read more...
WORTGEFECHT @ e.artis contemporary
Okt 18 um 10:00 – 17:00
WORTGEFECHT @ e.artis contemporary | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
CHRISTIAN AWE bis 29. November e.artis contemporary präsentiert aktuelle Werke von Christian Awe (*1978, Berlin). Seine komplexen und farbintensiven Werke, die aus bis zu 15 Schichten bestehen, erhalten durch die inhaltliche Auseinandersetzung mit aktuellen Themen neben der künstlerischen auch eine gesellschaftspolitische Relevanz. Awe engagiert sich für eine Vielzahl von Kunst- und Sozialprojekten. So setzt sich ... Read more...
2 + 1 @ Chemnitzer Künstlerbund e.V.
Okt 18 um 11:00 – 18:00
2 + 1 @ Chemnitzer Künstlerbund e.V. | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
RAINER-MARIA SCHUBERT & ZORIK DAVIDYAN + VIVIEN NOWOTSCH bis 29. November  
GIAMBOLOGNA. MARS @ SCHLOSSBERGMUSEUM
Okt 18 um 11:00 – 18:00
11. August – 10. November 2019
JETZT! @ Museum Gunzenhauser
Okt 18 um 11:00 – 18:00
JETZT! @ Museum Gunzenhauser | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Junge Malerei in Deutschland. bis 19. Januar
wende mittendrin @ Neue Sächsische Galerie
Okt 18 um 11:00 – 17:00
wende mittendrin @ Neue Sächsische Galerie | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
10. September – 24. November Künstlerische Lebenswege markiert vom Einschnitt der Wende. Die Ausstellung begreift die politische Wende von 1989/1990 als einen markanten Impuls für das Werk verschiedener Künstler*innen, und zeigt, inwieweit sich die gesellschaftlichen Veränderungen des Herbstes und der folgenden Jahre bis heute in der künstlerischen Arbeit niedergeschlagen haben. Vier herausragende Künstlerpersönlichkeiten mit vergleichbaren ... Read more...
WENDEZEIT @ SCHLOSSBERGMUSEUM
Okt 18 um 11:00 – 18:00
15. September – 24. November
ZWISCHEN WELTEN – ENTREMONDES @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ
Okt 18 um 11:00 – 18:00
ZWISCHEN WELTEN – ENTREMONDES @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
ANDRÉ MASSON 13. Oktober – 12. Januar Di, Do – So, Feiertag 11 – 18 Uhr, Mi 14 – 21 Uhr
Okt 18 um 13:00 – 17:00
150 Jahre Wirkschule Limbach – 70 Jahre Malipo-Patent – Zwei Jubiläen für Limbach-Oberfrohna bis 20. Oktober Die Ausstellung will beide Ereignisse als maßgeblich für die industrielle Entwicklung in Limbach-Oberfrohna und Region würdigen und besonders die enge Verbindung zwischen Ausbildung bzw. Theorie/Idee, Textilproduktion und Maschinenbau beleuchten.
GEORG HÖHLIG @ Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst Schloss Schlettau
Okt 18 um 13:00 – 17:00
GEORG HÖHLIG @ Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst Schloss Schlettau | Schlettau | Sachsen | Deutschland
… Malerei bis 27. Oktober Der aus Leipzig stammende Maler Georg Höhlig (1879 – 1960) verbrachte Jahrzehnte seines Lebens im Erzgebirge. Hier entstanden zahlreiche Gemälde meist mit Landschaftsmotiven aus der Region um Schwarzenberg in einer kultivierten, spätimpressionistschen Malweise. Die Ausstellung führt erstmals zahlreiche Werke aus Privatbesitz zusammen, die bislang noch nie öffentlich gezeigt wurden.
ERFORDERNIS UND HINGABE @ Galerie Borssenanger
Okt 18 um 14:00 – 18:00
ERFORDERNIS UND HINGABE @ Galerie Borssenanger | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Der Künstler Jan Kummer hat sich in seiner Ausstellung in etwa dreißig Hinterglasmalereien, bzw. Eglomisierungen, mit dem Thema „Arbeit“ beschäftigt. Öffnungszeiten: Di – Fr 14 – 18 Uhr, Sa 11.00 – 15.00 Uhr
ZWISCHEN GESTERN UND HEUTE @ Museum Schloss Wolkenburg
Okt 18 um 14:00 – 17:00
VOLKER BOKUM 30. August – 10. November
Okt 18 um 18:00 – 21:00
Ronald Weise · PEEPSHOW | ZUGABE im Schauspielhaus @ Chemnitzer Künstlerbund e.V. | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Ronald Weise · PEEPSHOW 15. November Ausstellungsreihe des Chemnitzer Künstlerbund im Seitenfoyer | Schauspielhaus Chemnitz Geöffnet für Besucher zu den Spielzeiten. 
KLAUS HACK @ Galerie art gluchowe · Glauchau
Okt 19 um 0:00 – 0:00
HOLZSKULPTUREN UND ARBEITEN AUF PAPIER  26. September – 17. November · Vernissage 26. September 19 Uhr
VERMESSUNG DES LANDES @ Turmgalerie Schloss Augustusburg
Okt 19 um 9:00 – 18:00
VERMESSUNG DES LANDES @ Turmgalerie Schloss Augustusburg | Augustusburg | Sachsen | Deutschland
Offene Ausstellung zu Kafka. ab 5. Oktober Die Turmgalerie Augustusburg bereitet für den Herbst 2019 eine Auswahlausstellung zum literarischen Schaffen des Dichters Franz Kafka vor.
ICH BIN GANZ VON GLAS @ Sächsisches Industriemuseum Chemnitz
Okt 19 um 10:00 – 17:00
ICH BIN GANZ VON GLAS @ Sächsisches Industriemuseum Chemnitz | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Marianne Brandt und die gläserne Kunst von heute. Ausstellung des Villa Arte e. V. zum 7. Internationalen Marianne Brandt Wettbewerb in Kooperation mit dem Industriemuseum Chemnitz. 28. September – 1. Dezember Im Jahr des 100-jährigen Gründungsjubiläums des Bauhauses nimmt die Ausstellung zum 7. Internationalen Marianne Brandt Wettbewerb in besonderer Weise Bezug zu der Chemnitzer Bauhauskünstlerin ... Read more...
IM GARTEN DER FÄDEN @ Galerie Inselsteig · Braunsdorf
Okt 19 um 10:00 – 17:00
IM GARTEN DER FÄDEN @ Galerie Inselsteig · Braunsdorf | Niederwiesa | Sachsen | Deutschland
bis 5. Januar 2020 Die Ausstellung widmet sich dem nahezu komplett erhaltenen und bisher wenig erschlossenen Musterarchiv der Möbelsstoffweberei Tannenhauer, heute Historische Schauweberei Braunsdorf. Das umfassende Werk der für die Vielfalt der Formen und Motive verantwortlichen Designer*innen, die Entwicklung der Stoffmuster und ihre Inspirationen werden sichtbar gemacht. Die Präsentation nähert sich dem Nachlaß künstlerisch-assoziativ, als ... Read more...
GIAMBOLOGNA. MARS @ SCHLOSSBERGMUSEUM
Okt 19 um 11:00 – 18:00
11. August – 10. November 2019
JETZT! @ Museum Gunzenhauser
Okt 19 um 11:00 – 18:00
JETZT! @ Museum Gunzenhauser | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Junge Malerei in Deutschland. bis 19. Januar
wende mittendrin @ Neue Sächsische Galerie
Okt 19 um 11:00 – 17:00
wende mittendrin @ Neue Sächsische Galerie | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
10. September – 24. November Künstlerische Lebenswege markiert vom Einschnitt der Wende. Die Ausstellung begreift die politische Wende von 1989/1990 als einen markanten Impuls für das Werk verschiedener Künstler*innen, und zeigt, inwieweit sich die gesellschaftlichen Veränderungen des Herbstes und der folgenden Jahre bis heute in der künstlerischen Arbeit niedergeschlagen haben. Vier herausragende Künstlerpersönlichkeiten mit vergleichbaren ... Read more...
WENDEZEIT @ SCHLOSSBERGMUSEUM
Okt 19 um 11:00 – 18:00
15. September – 24. November
ZWISCHEN WELTEN – ENTREMONDES @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ
Okt 19 um 11:00 – 18:00
ZWISCHEN WELTEN – ENTREMONDES @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
ANDRÉ MASSON 13. Oktober – 12. Januar Di, Do – So, Feiertag 11 – 18 Uhr, Mi 14 – 21 Uhr
Okt 19 um 13:00 – 17:00
150 Jahre Wirkschule Limbach – 70 Jahre Malipo-Patent – Zwei Jubiläen für Limbach-Oberfrohna bis 20. Oktober Die Ausstellung will beide Ereignisse als maßgeblich für die industrielle Entwicklung in Limbach-Oberfrohna und Region würdigen und besonders die enge Verbindung zwischen Ausbildung bzw. Theorie/Idee, Textilproduktion und Maschinenbau beleuchten.
GEORG HÖHLIG @ Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst Schloss Schlettau
Okt 19 um 13:00 – 17:00
GEORG HÖHLIG @ Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst Schloss Schlettau | Schlettau | Sachsen | Deutschland
… Malerei bis 27. Oktober Der aus Leipzig stammende Maler Georg Höhlig (1879 – 1960) verbrachte Jahrzehnte seines Lebens im Erzgebirge. Hier entstanden zahlreiche Gemälde meist mit Landschaftsmotiven aus der Region um Schwarzenberg in einer kultivierten, spätimpressionistschen Malweise. Die Ausstellung führt erstmals zahlreiche Werke aus Privatbesitz zusammen, die bislang noch nie öffentlich gezeigt wurden.