Ausstellungskalender

450 JAHRE AUGUSTUSBURG @ Turmgalerie Schloss Augustusburg
Okt 4 um 9:00 – 18:00
450 JAHRE AUGUSTUSBURG @ Turmgalerie Schloss Augustusburg | Augustusburg | Sachsen | Deutschland
Bilder und Grafiken der Augustusburg aus Sammlungen, Nachlässen und Leihgaben von Privatpersonen in der Turmgalerie Schloss Augustusburg 6. August – 30. Oktober · Vernissage 6. August 15 Uhr * Täglich zu den Öffnungzeiten der Burg zu sehen.  
HANS HENDRIK GRIMMLING @ Weise Galerie und Kunsthandel
Okt 4 um 10:00 – 18:00
HANS HENDRIK GRIMMLING @ Weise Galerie und Kunsthandel | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
… zum 75. Geburtstag, Malerei und Skulpturen von JANA MERTENS 2. September – 5. November
TRÄUME, FORTGESCHRIEBEN @ Kleine Galerie Hohenstein-Ernstthal
Okt 4 um 10:00 – 17:00
TRÄUME, FORTGESCHRIEBEN @ Kleine Galerie Hohenstein-Ernstthal | Hohenstein-Ernstthal | Sachsen | Deutschland
… LUTZ HIRSCHMANN, Leipzig 25. August – 6. November · Vernissage 25. August 19 Uhr Collage/Grafik/Zeichnung
GOTISCHE SKULPTUR IN SACHSEN @ SCHLOSSBERGMUSEUM
Okt 4 um 11:00 – 18:00
GOTISCHE SKULPTUR IN SACHSEN @ SCHLOSSBERGMUSEUM | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
GOTISCHE SKULPTUR IN SACHSEN   Dank der großzügigen konzeptionellen Haltung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist seit dem 21. Juni 2009 im Chemnitzer Schloßbergmuseum die einzigartige Sammlung Gotische Skulptur in Sachsen zu sehen. Die Idee des Projektes beruhte auf einer gemeinsamen Initiative von Dr. Moritz Woelk, Direktor der Skulpturensammlung Dresden, in Übereinstimmung mit Prof. Dr. Martin ... Read more...
Okt 4 um 11:00 – 17:00
Grafikbiennale 100 Sächsische Grafiken 2022 - UNTER NULL @ Neue Sächsische Galerie | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Die 100 Sächsischen Grafiken 2022 sind thematisch fokussiert: unter Null. Mit unter Null möchte die diesjährige Grafikbiennale den Blick auf untergründige gesellschaftliche Prozesse lenken, die zunehmende Kälte des gesellschaftlichen Klimas ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken und auf den Nullpunkt als Umkehrpunkt und gleichzeitigen Teil einer Skala für prozessuale Wahrnehmungen verweisen. Unter Null verlangt nach einer ... Read more...
LEBENSLINIEN · MICHAEL MORGNER @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ
Okt 4 um 11:00 – 18:00
LEBENSLINIEN · MICHAEL MORGNER @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
bis 31. Oktober Was prägt ein Menschenleben? Für den Chemnitzer Künstler Michael Morgner sind es Kriegs- und Verlusterfahrungen, der Einfluss politischer Regime auf die persönliche Freiheit, Tod und Angst, aber auch deren Überwindung, das Aufstehen nach Schicksalsschlägen und die Neuanfänge nach gesellschaftlichen Umbrüchen. Diese existenziellen Themen verhandelt er in seinen künstlerischen Arbeiten. Aufgewachsen in Einsiedel, ... Read more...
Malerei und Plastik der Klassischen Moderne – Karl Schmidt-Rottluff und der Expressionismus @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Das programmatische Selbstverständnis der städtischen Kunstsammlungen ist seit ihrer Gründung 1920 auf die Gegenwartskunst gerichtet. Die hier getroffene Auswahl zeigt ergänzend zur Galerie der Moderne im obersten Geschoss und der Ausstellung „Brücke und Blauer Reiter“ weitere repräsentative Werke der Klassischen Moderne; darunter von Heinrich Campendonk, Lyonel Feininger, Max Beckmann, Carl Hofer, Gabriele Münter und, exemplarisch, ... Read more...
Okt 4 um 11:00 – 18:00
MALEREI UND PLASTIK VON DER SPÄTROMANTIK BIS ZUM HISTORISMUS @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Sammlungspräsentation Als der Symbolismus in der Mitte des 19. Jahrhunderts aufkam, war er weniger eine künstlerische Stilrichtung, denn eine Geisteshaltung, die mit den Umbrüchen der Industrialisierung einherging. Dem von Nietzsche propagierten philosophischen Ende der Religion standen in der Bildenden Kunst verschiedenste Ansätze wie Mystizismus, Symbolismus und ein strenger aus Historismus und Romantik erwachsener Akademismus gegenüber. ... Read more...
MICHAEL MORGNER @ Kunst für Chemnitz HECK-ART-GALERIE
Okt 4 um 11:00 – 16:00
MICHAEL MORGNER @ Kunst für Chemnitz HECK-ART-GALERIE | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
… zum 80. Geburtstag 15. September – 30. Oktober · Vernissage 15. September 19 Uhr Gezeigt werden zwei seiner Mappenwerke, seinen Frauen gewidmet, ergänzt durch selten gezeigte Keramikobjekte.
Okt 4 um 11:00 – 18:00
Otto Dix und die Neue Sachlichkeit @ Museum Gunzenhauser | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Nach expressionistischen, futuristischen und dadaistischen Anfängen im künstlerischen Werk von Otto Dix kommt es um 1921 zu einer spürbaren formalen Beruhigung. Der Künstler entwickelt einen ganz eigenen kritischen Realismus, der altmeisterliche Technik mit beißender Gesellschaftskritik verbindet, und wird zu einem der bedeutendsten Protagonisten der Neuen Sachlichkeit. Unmittelbar nach der nationalsozialistischen Machtübernahme wird er als erster ... Read more...
Okt 4 um 11:00 – 18:00
TANZ DIE MASCHINE · ANDRZEJ STEINBACH @ Museum Gunzenhauser | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
9. Juli – 16. Oktober   Das Dokumentarische der Fotografie begreift der in Chemnitz aufgewachsene Andrzej Steinbach nicht mehr als Abbild der äußeren Wirklichkeit, sondern setzt bewusst auf Inszenierungen, um sich gesellschaftlichen Themen zu widmen. Dabei nutzt er das der Fotografie immanente Wirklichkeitsversprechen für mediale und politische Fragestellungen. Gegenstand der Chemnitzer Ausstellung Tanz die Maschine ... Read more...
DIE STUMMEN HUNDE · SERGIO VESELY @ Gellert-Museum Heinichen
Okt 4 um 13:00 – 17:00
DIE STUMMEN HUNDE · SERGIO VESELY @ Gellert-Museum Heinichen | Hainichen | Sachsen | Deutschland
Illustrationen zu kubanischen Fabeln 17. April – 9. Oktober
MODE AUF PAPIER @ Esche Museum
Okt 4 um 13:00 – 17:00
MODE AUF PAPIER @ Esche Museum | Limbach-Oberfrohna | Sachsen | Deutschland
bis 30. Oktober Modezeichnungen von Hella Erler und Leonie Bauer Modezeichnungen sind der erste Entwurf für das Erstellen neuer Kollektionen. Oft skizzenhaft, aber mit gezielter Linienführung zeigen sie die Idee der Gestalterin für das spätere Modell. Proportionen und Schnittführung sind bereits in der Modezeichnung angelegt. In der Ausstellung des Esche-Museums werden Modezeichnungen aus vergangenen Jahrzehnten ... Read more...
NEUZUGÄNGE 2020/2021 @ Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst Schloss Schlettau
Okt 4 um 13:00 – 17:00
NEUZUGÄNGE 2020/2021 @ Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst Schloss Schlettau | Schlettau | Sachsen | Deutschland
Schenkungen und Erwerbungen 3. Juni – 30. Oktober · Vernissage 3. Juni 18 Uhr
VON ANGSTHASE BIS ZIEGENPETER @ Gellert-Museum Heinichen
Okt 4 um 13:00 – 17:00
VON ANGSTHASE BIS ZIEGENPETER @ Gellert-Museum Heinichen | Hainichen | Sachsen | Deutschland
CHRISTINE SALZMANN, Leipzig bis 31. Oktober Illustrationen und Landschaften von Christine Salzmann, Leipzig. Die Künstlerin stammt aus Weimar und lebt seit ihrem Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Neben ihren präzise gezeichneten Landschaften beeindrucken die aus Tusche, Aquarellfarben und Buntstiften dicht gearbeiteten Illustrationen für Kinderbücher. Mit dieser Sonderausstellung stellt sie sich ... Read more...
Okt 4 um 16:00 – 19:00
in residence · POLINA POLIKARPOVA @ Klub Soliaer e.V. | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
18. September – 30. Oktober · Vernissage 17. September 19 Uhr Polina Polikarpova schafft Fotografien, die nur auf den ersten Blick ohne Handlung erscheinen mögen. Stattdessen handelt es sich um manchmal nüchterne Bilder aus Parallelwelten, manchmal fantastisch überhöhte, jedoch immer autobiografische Erzählungen. In einer dreimonatigen Residenz auf dem Chemnitzer Sonnenberg setzt sie sich mit Chemnitzer ... Read more...
EKKEHARD TISCHENDORF @ Dorfgalerie Auerswalde · 09244 Lichtenau · Am Vorwerk 8a
Okt 5 um 0:00 – 0:00
EKKEHARD TISCHENDORF @ Dorfgalerie Auerswalde · 09244 Lichtenau · Am Vorwerk 8a | Lichtenau | Sachsen | Deutschland
29. August – 21. Oktober · Midissage Dienstag, 13. September 
IM SCHIFFBRUCH NICHT SCHWIMMEN KÖNNEN @ Galerie art gluchowe · Glauchau
Okt 5 um 0:00 – 0:00
Ortsgespräche 29. September – 20. November · Vernissage 29. September 19 Uhr Eine Initiative der Schenkung Sammlung Hoffmann, Staatliche Kunstsammlungen Dresden.
450 JAHRE AUGUSTUSBURG @ Turmgalerie Schloss Augustusburg
Okt 5 um 9:00 – 18:00
450 JAHRE AUGUSTUSBURG @ Turmgalerie Schloss Augustusburg | Augustusburg | Sachsen | Deutschland
Bilder und Grafiken der Augustusburg aus Sammlungen, Nachlässen und Leihgaben von Privatpersonen in der Turmgalerie Schloss Augustusburg 6. August – 30. Oktober · Vernissage 6. August 15 Uhr * Täglich zu den Öffnungzeiten der Burg zu sehen.  
HANS HENDRIK GRIMMLING @ Weise Galerie und Kunsthandel
Okt 5 um 10:00 – 18:00
HANS HENDRIK GRIMMLING @ Weise Galerie und Kunsthandel | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
… zum 75. Geburtstag, Malerei und Skulpturen von JANA MERTENS 2. September – 5. November
TRÄUME, FORTGESCHRIEBEN @ Kleine Galerie Hohenstein-Ernstthal
Okt 5 um 10:00 – 17:00
TRÄUME, FORTGESCHRIEBEN @ Kleine Galerie Hohenstein-Ernstthal | Hohenstein-Ernstthal | Sachsen | Deutschland
… LUTZ HIRSCHMANN, Leipzig 25. August – 6. November · Vernissage 25. August 19 Uhr Collage/Grafik/Zeichnung
Okt 5 um 11:00 – 17:00
ERGEBNISSE SOAK & AUS PROJEKTEN KÜNSTLERISCHER BILDUNG @ Chemnitzer Künstlerbund e.V. | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
6. September – 6. Oktober · Vernissage Dienstag 6. September 19 Uhr Musik: Tzee-Wo
GOTISCHE SKULPTUR IN SACHSEN @ SCHLOSSBERGMUSEUM
Okt 5 um 11:00 – 18:00
GOTISCHE SKULPTUR IN SACHSEN @ SCHLOSSBERGMUSEUM | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
GOTISCHE SKULPTUR IN SACHSEN   Dank der großzügigen konzeptionellen Haltung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist seit dem 21. Juni 2009 im Chemnitzer Schloßbergmuseum die einzigartige Sammlung Gotische Skulptur in Sachsen zu sehen. Die Idee des Projektes beruhte auf einer gemeinsamen Initiative von Dr. Moritz Woelk, Direktor der Skulpturensammlung Dresden, in Übereinstimmung mit Prof. Dr. Martin ... Read more...
LEBENSLINIEN · MICHAEL MORGNER @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ
Okt 5 um 11:00 – 18:00
LEBENSLINIEN · MICHAEL MORGNER @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
bis 31. Oktober Was prägt ein Menschenleben? Für den Chemnitzer Künstler Michael Morgner sind es Kriegs- und Verlusterfahrungen, der Einfluss politischer Regime auf die persönliche Freiheit, Tod und Angst, aber auch deren Überwindung, das Aufstehen nach Schicksalsschlägen und die Neuanfänge nach gesellschaftlichen Umbrüchen. Diese existenziellen Themen verhandelt er in seinen künstlerischen Arbeiten. Aufgewachsen in Einsiedel, ... Read more...
Malerei und Plastik der Klassischen Moderne – Karl Schmidt-Rottluff und der Expressionismus @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Das programmatische Selbstverständnis der städtischen Kunstsammlungen ist seit ihrer Gründung 1920 auf die Gegenwartskunst gerichtet. Die hier getroffene Auswahl zeigt ergänzend zur Galerie der Moderne im obersten Geschoss und der Ausstellung „Brücke und Blauer Reiter“ weitere repräsentative Werke der Klassischen Moderne; darunter von Heinrich Campendonk, Lyonel Feininger, Max Beckmann, Carl Hofer, Gabriele Münter und, exemplarisch, ... Read more...
Okt 5 um 11:00 – 18:00
MALEREI UND PLASTIK VON DER SPÄTROMANTIK BIS ZUM HISTORISMUS @ KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Sammlungspräsentation Als der Symbolismus in der Mitte des 19. Jahrhunderts aufkam, war er weniger eine künstlerische Stilrichtung, denn eine Geisteshaltung, die mit den Umbrüchen der Industrialisierung einherging. Dem von Nietzsche propagierten philosophischen Ende der Religion standen in der Bildenden Kunst verschiedenste Ansätze wie Mystizismus, Symbolismus und ein strenger aus Historismus und Romantik erwachsener Akademismus gegenüber. ... Read more...
MICHAEL MORGNER @ Kunst für Chemnitz HECK-ART-GALERIE
Okt 5 um 11:00 – 16:00
MICHAEL MORGNER @ Kunst für Chemnitz HECK-ART-GALERIE | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
… zum 80. Geburtstag 15. September – 30. Oktober · Vernissage 15. September 19 Uhr Gezeigt werden zwei seiner Mappenwerke, seinen Frauen gewidmet, ergänzt durch selten gezeigte Keramikobjekte.
Okt 5 um 11:00 – 18:00
Otto Dix und die Neue Sachlichkeit @ Museum Gunzenhauser | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Nach expressionistischen, futuristischen und dadaistischen Anfängen im künstlerischen Werk von Otto Dix kommt es um 1921 zu einer spürbaren formalen Beruhigung. Der Künstler entwickelt einen ganz eigenen kritischen Realismus, der altmeisterliche Technik mit beißender Gesellschaftskritik verbindet, und wird zu einem der bedeutendsten Protagonisten der Neuen Sachlichkeit. Unmittelbar nach der nationalsozialistischen Machtübernahme wird er als erster ... Read more...
Okt 5 um 11:00 – 18:00
TANZ DIE MASCHINE · ANDRZEJ STEINBACH @ Museum Gunzenhauser | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
9. Juli – 16. Oktober   Das Dokumentarische der Fotografie begreift der in Chemnitz aufgewachsene Andrzej Steinbach nicht mehr als Abbild der äußeren Wirklichkeit, sondern setzt bewusst auf Inszenierungen, um sich gesellschaftlichen Themen zu widmen. Dabei nutzt er das der Fotografie immanente Wirklichkeitsversprechen für mediale und politische Fragestellungen. Gegenstand der Chemnitzer Ausstellung Tanz die Maschine ... Read more...
DIE STUMMEN HUNDE · SERGIO VESELY @ Gellert-Museum Heinichen
Okt 5 um 13:00 – 17:00
DIE STUMMEN HUNDE · SERGIO VESELY @ Gellert-Museum Heinichen | Hainichen | Sachsen | Deutschland
Illustrationen zu kubanischen Fabeln 17. April – 9. Oktober