LEAVINGHOMEFUNKTION

Auf dem Landweg nach New York  

1. Juni – 5. Juli · Vernissage 1. Juni 20 Uhr

Zweieinhalb Jahre lang fuhr das fünfköpfige Künstlerkollektiv «Leavinghomefunktion» immer in Richtung Osten. Zunächst durch Europa und die Länder der ehemaligen Sowjetunion, später durch die USA und Kanada. Ihre sowjetischen Motorräder sorgten für gemächliches Vorankommen, zahllose Pannen und unglaubliche Abenteuer – beste Voraussetzungen, um mit Land und Leuten in Kontakt zu kommen.

weltecho · galerie OSCAR
Annaberger-Straße 24 · 09111 Chemnitz
Di – Fr 17 – 21 Uhr und nach Vereinbarung

NADJA BERNHARD

Jaeger und Gejagte, Aquarell und Tusche auf Bütten 2015

21. Mai – 27. Juli · Vernissage 21. Mai 19:30 Uhr

Zeichnungen und Aquarelle

* GALERIEWANDERUNG: Samstag 1. Juni, Treffpunkt 10 Uhr Sportplatz Auerswalde
* HOLZBILDHAUERPLEINAIR „Unten am Fluß“: 2. – 8. Juni
AKTIONSTAG „Unten am Fluß“: Sonntag 9. Juni (Pfingstsonntag), (Hängebrücke Chemnitztal)

dorfgalerie auerswalde e.V. · Lichtenau
Dorfgemeinschaftshaus · Am Erlbach 4 · 09244 Lichtenau, OT Auerswalde
geöffnet nach Vereinbarung

Bast Spiel – Galerieabend

Vivien Nowotsch · Malerei | Grafik

9.3.2019 – 18.5.2019

Wir laden Sie recht herzlich zum Galerieabend am Dienstag, 14.Mai 2019 , 19.30 Uhr, in die Dorfgalerie Auerswalde ein.

Musik Helene WinklerCello

Dorfgalerie im Dorfgemeinschaftshaus
Am Erlbach 4, 09244 Lichtenau, OT Auerswalde
www.dorfgalerie-auerswalde.de

ANDREAS SCHÜLLER

Die konstruktive Phase im Werk von ANDREAS SCHÜLLER in den 90er Jahren

* Chemnitzer Museumsnacht: Samstag 11. Mai, 19 – 23 Uhr
Ausstellungsort: Archiv Kunstverein Laterne e.V., Schönherrfabrik Künstlerhaus 40, Schönherrstraße 8

UNTERGEGANGENE ARBEITSWELTEN

Fotografien von WOLFGANG G. SCHRÖTER

10. Mai – 4. August

Fotograf: Wolfgang G. Schröter. (Titelmotiv: Elektro- schweißer im VEB Verlade- und Transportanlagen (VTA) Leipzig, vormals Adolf Bleichert & Co. AG, 1959)

In der Sonderausstellung lässt das Industriemuseum Chemnitz untergegangene Arbeitswelten der 1950er bis 1970er Jahre wieder lebendig werden. Über 100 Fotografien von Wolfgang G. Schröter, Meister der Reportage- und Industriefotografie, geben Einblick in den Produktionsbetrieb, vom Heckert-Werk in Karl-Marx-Stadt über das Steinkohlenbergwerk in Oelsnitz und das Fernsehgeräte-Werk in Radeberg bis zum Druckhaus Einheit in Leipzig.

Industriemuseum Chemnitz
Zwickauer Straße 119 · 09112 Chemnitz
Di – Fr 9 – 17 Uhr | Sa, So, Feiertag 10 – 17 Uhr

CHIKA ARUGA + CSABA FÜRJESI

Malerei · 7. Mai – 14. Juni

Csaba Fürjesi, tactics, 2012, Öl auf Leinwand, 100x120cm

Öffnungszeiten: Di – Fr 14 – 18 Uhr, Sa 11.00 – 15.00 Uhr

Galerie Borssenanger
Straße der Nationen 2 – 4 / Eingang Johannisplatz · 09111 Chemnitz